Zutaten

Kuchenböden

4 Stück Eier
200 g Mehl
200 g Butter, zimmerwarm
150 g Zucker
1.5 Teelöffel Backpulver

Creme

125 g Mascarpone
125 g Speisequark
1 Teelöffel Lemon Curd

Zubereitung

  • Gesamtzeit: 2 h

So funktioniert's

1. Ofen auf 150°C Umluft vorheizen. Zimmerwarme Butter mit dem Zucker schaumig schlagen. Dann nach und nach die Eier unterrühren.
2. Mehl mit Backpulver vermengen und unter die Butter-Zucker-Mischung geben. Alles so lange schlagen bis ein glatter, heller Teig entsteht.
3. Den Teig gleichmäßig auf 4 Schalen verteilen und die Farbpulver von Eat a Rainbow unterrühren. Sollten sich Klümpchen bilden, die Teigmischung kurz ein paar Minuten stehen lassen und dann nochmals kräftig rühren.
4. Kleine Springform (Ø 22cm) mit einfetten und mit Mehl abstäuben. Dann den bunten Teig abwechlsend Löffelweise in der Springfrom verteilen.
5. Den Kuchen im Ofen ca. 45 min backen. Nach 20 min ein Stückbackpapier auf den Kuchen legen, damit dieser nicht zu braun wird. Den fertigen Kuchen auskühlen lassen.
6. Den ausgekühlten Kuchen horizontal in zwei Kuchenböden schneiden und die Schnittfläche mit eine Gabel einstechen.
7. Den Zitronensaft mit dem Puderzucker zu einer Plempe vermischen und auf die Kuchenböden träufeln.
8. Für die Creme Mascarpone, Speisequark und Lemon Curd vermischen und damit den Kuchen eindecken.

Produktempfehlungen

Farbpulver Pink | Eat a Rainbow

Inhalt: 10

2,95 €

Farbpulver Grün | Eat a Rainbow

Inhalt: 10

2,95 €

Farbpulver Gelb | Eat a Rainbow

Inhalt: 10

2,95 €

Farbpulver Blau | Eat a Rainbow

Inhalt: 10

2,95 €

%
Farbpulver 4er-Farbmix | Eat a Rainbow

Inhalt: 40

9,90 € 11,80 €