Zutaten

Popcorn

50 g Mais
3 Esslöffel Zucker
4 Esslöffel Öl
2 Esslöffel Kokosfett

Schokoladen-Verzierung

250 g weiße Kuvertüre

Zubereitung

  • Gesamtzeit: 1 h

So funktioniert's

1. Öl in einem großen Topf erhitzen. Das Öl muss sehr heiß werden (Achtung: Den Topf nicht aus den Augen lassen! Öl kann sich aber einer bestimmten Temperatur selbst entzünden!)
2. Zucker in das Öl einrühren und dann den Topf von der Platte nehmen. Den Herd jetzt ausschalten!
3. Jetzt den Mais in den Topf geben und den Topf mit einem Deckel verschließen. Nach einiger Zeit den Topf leicht schütteln. Nach ein paar Momenten sollte das Popcorn anfangen zu poppen.
4. Das fertig gepoppte Popcorn aus dem Topf in eine Schüssel füllen und auskühlen lassen.
5. In der Zwischenzeit die Kuvertüre über einem Wasserbad schmelzen.
6. Die Eat a Rainbow Farbe mit einem Teelöffel neutralem Öl (z.B. Sonnenblumenöl) zu einer Paste vermischen und dann in die geschmolzene Kuvertüre ein rühren.
7. Jetzt das abgekühlte Popcorn vorsichtig in der bunten, flüssigen Schokolade wenden stückweise wenden und auf einem Backpapier aushärten lassen.

Produktempfehlungen

Farbpulver Pink | Eat a Rainbow

Inhalt: 10

2,95 €

Farbpulver Blau | Eat a Rainbow

Inhalt: 10

2,95 €

Farbpulver 4er-Farbmix | Eat a Rainbow

Inhalt: 40

9,90 €