Zutaten

Donuts

500 g Mehl
200 ml Milch
30 g Hefe (am besten frische)
60 g Butter, zimmerwarm
50 g Zucker
1 Stück Ei
2 Stück Eigelb
1 Teelöffel Salz

Dekoration

400 g Kuvertüre, weiß
2 Teelöffel Sonnenblumeöl

Zubehör

Friteuse

Zubereitung

  • Gesamtzeit: 2 h

Son funktioniert's

1. Die Milch leicht erwärmen und dann die Hefe zusammen mit einem Teelöffel Zucker in der lauwarmen Milch auflösen. In einer Schüssel das Mehl, die zimmerwarme Butter, den restlichen Zucker, Eier und Salz zusammen mit der Hefemilch zu einem glatten Teig kneten. Den fertigen Teig weitere 5 Minuten mit dem Knethacken kneten.
2. Den Teig in der Schüssel mit einem Küchenhandtuch abdecken und an einem warmen Ort ca. eine halbe Stunde gehen lassen. Den Teig auf einer bemehlten Fläche ausrollen und mit zwei verschiedengroßen, runden Ausstechern die Donuts aus dem Teig ausstechen.
3. Die Donut-Teiglinge bei ca. 180°C von jeder Seite ca. 4 Minuten frittieren bis die Donuts rundum goldbraun gebacken sind. Die fertigen Donuts auf einem Kuchengitter mit etwas Küchenpapier auskühlen lassen.
4. Die helle Kuvertüre klein hacken und über einem heißen Wasserbad schmelzen lassen. Die Eat a Rainbow Farbe jeweils mit 1-2 TL neutralem Öl wie z.B. Sonnenblumeöl zu einer Farbpaste anrühren. Mit der Farbpaste dann deine geschmolzene Schokolade einfärben.
5. Jetzt die ausgekühlten Donuts bis zur Hälfte in die geschmolzene, natürlich bunte Kuvertüre tunken und dann im Anschluss auf die noch flüssige Kuvertüre die Streusel streuen. Die Kuvertüre dann aushärten lassen.

Produktempfehlungen

Farbpulver Pink | Eat a Rainbow

Inhalt: 10

2,95 €

%
Zuckerstreusel: Konfetti | kleine Dose | MHD: 05.11.2022

Inhalt: 80

1,50 € 4,90 €

Farbpulver Blau | Eat a Rainbow

Inhalt: 10

2,95 €

Farbpulver Blau 120g | Eat a Rainbow

Inhalt: 120

18,90 €

Farbpulver Pink 120g | Eat a Rainbow

Inhalt: 120

18,90 €