Zutaten

Für den Mürbeteig

300 g Mehl
200 g Butter kalt
100 g Puderzucker
1 Stück Eier
Zitronensaft
4 Teelöffel Eat a Rainbow Grün
1 Teelöffel Eat a Rainbow Magenta
1 Teelöffel Eat a Rainbow Blau

Zubereitung

  • Zubereitungszeit: 20 min
  • Kochzeit: 20 min
  • Gesamtzeit: 1 h

Mürbeteig

1. Das Mehl in eine Schüssel sieben und eine Mulde machen. Die Butter in Würfel schneiden und in die Mulde geben. Alle restlichen Zutaten in die Mulde geben und rasch zu einem glatten Teig kneten. Ca. 1 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen. Den Backofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen. Den Teig ausrollen und Plätzchen ausstechen. Die Plätzchen dann auf einem Backblech ca. 8 min backen. Aus dem Backofen nehmen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

Royal Icing

1. Das Eiweiß steifschlagen und mit dem Puderzucker vermengen. Für die richtige Konsistenz nach und nach Zitronensaft hinzugeben. Jetzt in vier kleine Schüsseln jeweils 3 Esslöffel der Masse abteilen (weiß, rosa, gelb und blau) – der große Rest wird für die Grundfarbe Grün verwendet. Die natürlichen Farben von Eat a Rainbow in den Zuckerguss einrühren. Alle Farben auf Spritbeutel verteilen und die Plätzchen dekorieren. Dabei die einzelnen Schichten immer gut aushärten lassen, bevor weitergearbeitet wird.

Produktempfehlungen

Farbpulver Magenta | Eat a Rainbow

Inhalt: 10

2,95 €

Farbpulver Grün | Eat a Rainbow

Inhalt: 10

2,95 €

Farbpulver Gelb | Eat a Rainbow

Inhalt: 10

2,95 €

Farbpulver Blau | Eat a Rainbow

Inhalt: 10

2,95 €